Pilates-Ring

Aktives Ganzkörpertraining zur Kräftigung der Beckenboden-, Bauch- und Rückenmuskulatur

Der ELANEE Pilates-Ring ist ein einfaches und effektives Trainingsgerät für ein aktives Ganzkörpertraining zur Kräftigung der Beckenboden -, Bauch- und Rückenmuskulatur. Das Trainingsgerät ist für Jugendliche und Erwachsene, unabhängig ob Anfänger oder Fortgeschrittener, geeignet. Besonders geeignet ist der ELANEE Pilates-Ring für Frauen mit geschwächter Beckenboden -, Bauch- und Rückenmuskulatur. Für therapeutische Zwecke ist der Ring nur nach Rücksprache und mit fachkenntlicher Betreuung (z.B. mit einem Physiotherapeuten) anzuwenden.

Kurz & Kompakt

  • Leichtes und effektives Trainingsgerät zur Kräftigung der
    Beckenboden-, Bauch- und Rückenmuskulatur
  • Schult Koordination sowie Gleichgewicht und stabilisiert
    die „innere Mitte“ wie Wirbelsäule und Beckenboden
  • Ermöglicht ein gezieltes Kraft- und Aufbautraining im Brust-, Schulter-, Arm-, Bauch-, und Beinbereich durch Ring-Widerstand
  • Ergonomisch geformte Griffe mit Kunststoffpolsterung
    sichern die Trainingsposition zwischen Armen und Beinen
  • Mit mehrsprachigem Übungsposter

Produktinfos

Inhalt:

  • 1 ELANEE Pilates-Ring
  • 1 Übungsprogramm (nur D, E, F)
  • 1 Gebrauchsanweisung

Pharmazentralnummer (PZN): 12530513

Anwendungsbereiche

Der Pilates-Ring ist für ein gezieltes Kraft- und Aufbautraining im Bereich der Beckenboden -, Bauch- und Rückenmuskulatur sowie der Brust-, Schulter-, Arm- und Beinmuskulatur geeignet. Dabei wird die Wirbelsäule und der Beckenboden stabilisiert und gleichzeitig Koordination sowie Gleichgewicht geschult. Der Pilates-Ring ist für den häuslichen Gebrauch konzipiert. Das Trainingsgerät ist ausschließlich zur Verwendung in trockenen Innenräumen geeignet.

Funktionsweise

Der ELANEE Pilates-Ring wird in Abhängigkeit von der gewünschten Muskelgruppe zwischen die Arme oder Beine geklemmt. Der Ring besitzt eine begrenzte Elastizität und sorgt bei Krafteinwirkung mit Armen oder Beiden für einen ausgeprägten Widerstand. Die zwei Halterungen am Ring dienen der optimalen Positionierung zwischen den Armen oder Beinen. Die gebogenen Griffe sorgen für ein besseren Halt und eine gute Polsterung. Bereits durch ein kontinuierliches zusammengedrücktes Halten des Rings oder abwechselndes Zusammendrücken und Lockerlassen werden die Muskelpartien beansprucht und gestärkt. In Abhängigkeit von der Trainingsposition, der Intensität des Zusammendrückens und der Anzahl der Wiederholungen lassen sich somit geschwächte Muskelgruppen wie Beckenboden-, Bauch- und Rückenmuskulatur aufbauen und stabilisieren.

Material & Reinigung

Der ELANEE Pilates-Ring besteht aus:
• Polypropylen (PP)
• Thermoplastischem Gummi (TPR)
• Nitril Butadien Kautschuk (NBR)
• Glasfaser

Der Pilates Ring kann nach jedem Training mit einem feuchten Tuch gereinigt werden. Die Pilates- Ring kann über den handelsüblichen Hausmüll entsorgt werden. Die einzelnen Bestandteile der Verpackung bitte sortenrein trennen und dem entsprechenden Recycling-System zuführen. Bitte beachten Sie dabei die lokalen Entsorgungsrichtlinien. Bitte lagern Sie den ELANEE Pilates-Ring trocken und vor Sonne geschützt – bestenfalls in der Verpackung. Bewahren Sie das Gerät außerhalb der Reichweite von Kindern auf. Der Pilates-Ring ist zur Wiederverwendung und dauerhaften Gebrauch vorgesehen.

Hier erhältlich:

Das könnte Sie auch interessieren:

Aktuelle Blog-Beiträge aus der Kategorie "Beckenbodentraining | Muskelaufbau"
Belastungsinkontinenz bei Frauen

Belastungsinkontinenz bei Frauen

Was ist eine Belastungsinkontinenz? Die Belastungsinkontinenz stellt eine Form von Inkontinenz dar. Hierbei kommt es zu unwillkürlichen Harnverlust bei körperlicher Belastung wie z.B. beim Husten, Niesen, Lachen oder schweren Heben. Sie tritt auf, wenn die...

mehr lesen